Die #Digitalcharta – und was wir statt dessen brauchen (gekürzte Fassung)

Die Digitalcharta, ein noch sehr früher Entwurf eines "Grundrechtekatalogs digitaler Grundrechte" von 27 Initiatoren, darunter viele Personen des öffentlichen Lebens, wurde am 05. Dezember im Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres des Europaparlaments vorgestellt. Zahlreiche Juristen (Nachweise u.a. bei RA Stadler) hatten sich zuvor in ausführlichen Beiträgen kritisch über die Charta als solche geäußert und  dringend davon abgeraten, …